Mai/Juni 2014

28Jun14AbizeugnVergabe2  A„Die Eintrittskarte ins Leben"

So bezeichnete Schulleiterin Dorothea Nattefort in ihrer Begrüßungsansprache den höchsten in Deutschland möglichen Schulabschluss. Für den Erwerb dieser „Eintrittskarte" hatten die 176 Schülerinnen und Schüler, die nun mit einer Feier geehrt wurden, gearbeitet, gelernt und so manche Höhen und Tiefen des Oberstufenlebens durchlaufen. Mit Recht konnten sie jetzt stolz auf sich sein und ihr Abiturzeugnis in Empfang nehmen. Einundvierzig von ihnen erzielten gar die Note eins vor dem Komma!

Weiterlesen: Vergabe der Abiturzeugnisse 2014

Eine handyfreie Woche – ein Kinderspiel!?DSC 0465-1  A

Im Mai beschloss unsere Klasse, die 6b, einmal auszuprobieren, wie sich eine Woche anfühlt, in der man auf sein Handy verzichtet. Eine Schülerin hatte im Klassenrat dazu angeregt, nachdem sie im Fernsehen gesehen hatte, dass andere Klassen das testeten.

Weiterlesen: Selbstversuch der 6b

Auf Fahrt mit der M.H.D. Lorentz18Jun14ProjektPhysik1  A

Der Projektkurs Physik präsentiert seinen magnethydrodynamischen Bootsantrieb

 

Am 18. Juni 2014 war die M.H.D. Lorentz startklar und wurde vor einem staunenden Fachpublikum zu Wasser gelassen. Dafür war eigens ein Pool aufgestellt und mit hochkonzentriertem (wie die zahlreichen Stapel leerer Salzpakete erahnen ließen) Salzwasser befüllt worden.

Weiterlesen: Präsentation Projektkurs Physik

Am Dienstag, 27.5.2014, beginnt um 15.30 Uhr der Schnuppernachmittag für
alle zukünftigen Fünftklässler, die sich über unsere Bläser- und
MINT-Klassen informieren wollen.
Nach einem Vorspiel der Bläserklasse 5b und einer Einführung durch die
Schulleiterin, Frau D. Nattefort, werden Lehrer im Fach MINT ihr
Unterrichtsprogramm vorstellen. Anschließend wird das Konzept der
Bläserklasse - eindrucksvoll veranschaulicht mit einigen Musikstücken -
vorgestellt.
Abschließend besteht noch Gelegenheit zu Fragen.

Wir freuen uns auf rege Teilnahme.

4Aprl14FördervereinRoboter1  AFörderverein des Remigianum unterstützt den Fachbereich Informatik mit neuen Robotern

Die großzügige Unterstützung durch seinen Förderverein ermöglichte dem Gymnasium Remigianum nun die Anschaffung eines Klassensatzes der neuen EV3-Lego-Mindstorm Roboter, die die Vorsitzende des Vereins Frau Schwardmann in der letzten Woche persönlich dem Fachbereich Informatik übergab.

Weiterlesen: Neue Aktion des Fördervereins

MINT-EC, Verein mathematisch-naturwissenschaftlicher Schulen in Deutschland

Medienscouts

guetesiegel sticker rgb 2018 19 01 1

 

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können Weitere Informationen zum Datenschutz, Verwendung und Löschen der Cookies finden Sie hier Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite