Großer Erfolg bei der Zertifikatsprüfung Niederländisch für unsere Remigianer!

Niederländisch SprachzertifikatEs ist geschafft! 5 Schülerinnen und Schüler aus der Q 2 haben die Zertifikatsprüfung Niederländisch auf dem Niveau „Sprachfertigkeit im Hochschulbereich" (Niveau B 2 des Europäischen Referenzrahmens) abgelegt und diese erfolgreich bestanden. Die Schülerinnen und Schüler Ellen Brösterhaus, Alina Döring, Lena Haddick, Joel Lagerwall und Johanna Rottbeck erhielten vor kurzer Zeit die Nachricht aus Leuven (Belgien), dass sie alle die drei Prüfungsteile Hörstehen, Leseverstehen und schriftlicher Ausdruck sowie Sprechen erfolgreich absolviert haben. Dies ist besonders bemerkenswert, da die meisten von ihnen erst seit der Einführungsphase Niederländisch lernen und somit in kurzer Zeit ein ausgesprochen hohes Sprachniveau erreicht haben.

In einer Vorbereitungs-AG unter Leitung von Frau König, die bereits im 2. Halbjahr der Q 1 startete, wurden sie auf die Prüfung vorbereitet. Diese weltweit auf unterschiedlichen Niveaus angebotene Zertifikatsprüfung Niederländisch legten sie schließlich an zwei Prüfungstagen Ende November am Remigianum unter Leitung von Frau König ab. Im Januar erhielten sie jetzt die erfreuliche Nachricht, dass alle die Prüfung mit Bravour bestanden haben. Damit haben sie nun einen offiziellen und international anerkannten Nachweis über ihre Niederländischkenntnisse und können mit ihrem Zertifikat in ganz Flandern sowie den Niederlanden ohne weitere Sprachprüfung studieren.

Herzlichem Glückwunsch zu diesem tollen Erfolg!

MINT-EC, Verein mathematisch-naturwissenschaftlicher Schulen in Deutschland

Medienscouts

guetesiegel sticker rgb 2018 19 01 1

 

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können Weitere Informationen zum Datenschutz, Verwendung und Löschen der Cookies finden Sie hier Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite