Das Klassenzimmer ins Kino verlegt – so funktioniert moderner Unterricht

KinoKritischer Umgang mit modernen Medien und Filmen rückt mittlerweile immer mehr in das Zentrum von modernem Deutschunterricht. Die Kinder müssen Filme verstehen, untersuchen und hinterfragen können. Diese neuen Schwerpunkte haben die sechsten Klassen unserer Schule direkt zum Anlass genommen, um ihre erlernten Fähigkeiten zur Filmuntersuchung praktisch anzuwenden. Das Ganze funktioniert im Kino natürlich direkt doppelt so gut wie im Klassenzimmer.
Mit Expertenwissen, Popcorn und Cola bewaffnet konnten die Schülerinnen und Schüler untersuchen, welche Möglichkeiten ein Regisseur hat, wie Kameraperspektive und Einstellungsgröße auf der großen Kinoleinwand wirken und welche Funktion diese erfüllen. Ein interessantes Bild von fleißig schreibenden Kindern im Kino und die gespannten Blicke auf die Leinwand lassen vermuten, dass diese Unterrichtseinheit noch lange im Gedächtnis bleiben wird.

MINT-EC, Verein mathematisch-naturwissenschaftlicher Schulen in Deutschland

Medienscouts

guetesiegel sticker rgb 2018 19 01 1

 

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können Weitere Informationen zum Datenschutz, Verwendung und Löschen der Cookies finden Sie hier Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite