Gymnasium Remigianum

 

Gymnasium Remigianum Borken  
Josefstraße 6 • 46325 Borken
Tel.: 0 28 61 9 24 40 - 0 • Fax: 0 28 61 9 24 40 - 19

sekretariat@remigianum.borken.de

 

Remigianer beim ersten euregionalen Schulwettbewerb

Niederländer„Kenne deine Nachbarn – ken je buren“, so hieß der erstmals von der Euregio organisierte Schulwettbewerb, an dem der Niederländischkurs der Jahrgangsstufe 9 von Frau Kürpick in den letzten Wochen teilnahm. Mit ihrem Projekt „Hand in hand door Nederland“ gestalteten die Neuntklässler eine virtuelle Reise durch die Niederlande, bei der sie einzelne Städte besuchten und entsprechende typisch niederländische Dinge wie etwa oliebollen, Koningsdag, Sinterklaas, Ajax Amsterdam usw. vorstellten und mit deutschen verglichen. Unterstützung bei der Umsetzung bekamen die Schülerinnen und Schüler über den Unterricht hinaus bei einem eintägigen Workshop in Nijmegen mit Tipps und Tricks zum Schneiden von Kurzfilmen, um ihren Multimediabeitrag so ansprechend wie möglich zu gestalten. Für die Umsetzung ihrer virtuellen Reise nutzten die Schülerinnen und Schüler das soziale Medium Instagram und dokumentierten sowohl den Arbeitsprozess als auch die Reise in ihrem Instagramaccount (@hand.in.hand.door.nederland). Und auch wenn es leider nicht für den Hauptgewinn gereicht hat, so haben sich die Schülerinnen und Schüler sehr gefreut diese Erfahrung gemacht zu haben und sich so mal auf ganz andere und vor allem kreative Weise mit dem Nachbarland auseinander zu setzen: „Es geht ja schließlich nicht um das Gewinnen, sondern darum, dass man Spaß hat und wir die Sprache, die wir in der Schule lernen auch mal in einem anderen Kontext benutzen können.“ (Amelie H., Klasse 9)

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können Weitere Informationen zum Datenschutz, Verwendung und Löschen der Cookies finden Sie hier Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite