Das MINT-Zertifikat am Remigianum

MINT ECDas MINTec-Zertifikat wird bundesweit nur an solchen Schulen verliehen, die Teil des MINT-Exzellenznetzwerkes (mint-ec) sind. Die ersten Zertifikate am Remigianum wurden 2017 verliehen.
Das MINT-Zertifikat stellt eine Auszeichnung für Schülerinnen und Schüler dar, die sich während ihrer Schullaufbahn im MINT-Bereich besonders und kontinuierlich engagiert haben. Hierbei werden Aktivitäten außerhalb und innerhalb des Unterrichts gewürdigt. Das MINT-Zertifikat ist offiziell anerkannt an Universitäten und Hochschulen und bereichert als Zusatzqualifikation die Bewerbungsmappe bei Bewerbungen um Studienplätze, Ausbildungen oder Praktika.

Anforderungen

Das Zertifikat kann nur von Schülerinnen und Schülern erworben werden, welche in den drei folgenden Anforderungsfeldern erfolgreiche Leistungen gezeigt haben. Während sich die ersten beiden Anforderungsbereiche nur auf die Qualifikationsphase (Sekundarstufe II) beziehen, können im dritten Anforderungsfeld bereits von der Klasse 5 an Punkte gesammelt werden.

I. Fachliche Kompetenz in den MINT-Fächern der SII

  • 2 MINT-Leistungskurse (z.B. Mathematik und Physik) - ODER -
  • 1 MINT-Leistungskurs und 2 MINT-Grundkurse

 

II Fachlichwissenschaftliche Arbeit im MINT-Bereich der SII

  • Facharbeit in einem MINT-Fach - ODER -
  • Projektarbeit in einem MINT-Projektkurs - ODER -
  • besondere Lernleistung in einem MINT-Kurs - ODER -
  • ernsthafte Teilnahme an "Jugend forscht" oder einem vergleichbaren Wettbewerb
 

III Zusätzliche MINT-Aktivitäten in der SI und in der SII

  • Teilnahme am naturwissenschaftlichen Profilunterricht (z.B. „forschen und entdecken“, „forschen und erfinden“, Informatik)
  • Erfolgreiche Teilnahme an einer der bei uns angebotenen Naturwissenschaftsolympiade oder sonstigen Wettbewerbe
  • Teilnahme an einer der diversen MINT-AGen des Remigianums
  • Außerschulische Praktika im MINT-Bereich

 

Das MINT-EC-Zertifikat wird in drei Stufen verliehen:

  • "mit Erfolg"
  • "mit besonderem Erfolg"
  • "mit Auszeichnung“

Lohmann nDie Leistungen in den drei Anforderungsfeldern sind ausschlaggebend, ob ein Zertifikat verliehen wird und wenn "ja", mit welcher Zertifikatsstufe. Genauerer Informationen über die Bedingungen für die Vergabe des MINT-Zertifikats und die Wertigkeit möglicher Beiträge finden Sie unter:

https://www.mint-ec.de/angebote/mint-ec-zertifikat/

Ansprechpartner am Remigianum ist der MINT-Koordinator Herr Lohmann, der auch eine wöchentliche Sprechstunde anbietet.

 

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können Weitere Informationen zum Datenschutz, Verwendung und Löschen der Cookies finden Sie hier Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite