Gymnasium Remigianum

 

Gymnasium Remigianum Borken  
Josefstraße 6 • 46325 Borken
Tel.: 0 28 61 9 24 40 - 0 • Fax: 0 28 61 9 24 40 - 19

sekretariat@remigianum.borken.de

 

Niederländisch in der gymnasialen Oberstufe

Bild 2Das Fach Niederländisch wird sowohl für Schülerinnen und Schüler mit Vorkenntnissen (Niederländisch als fortgeführte Fremdsprache) als auch für Schülerinnen und Schüler ohne Vorkenntnisse (Niederländisch als neu einsetzende Fremdsprache in der EP) angeboten.

Niederländisch als fortgeführte Fremdsprache

 

Themen

 

Material

unterschiedliche authentische Textsorten (literarische Texte und Gebrauchstexte), Dokumentar- und Spielfilme etc.

 

Methoden

viele interaktive und kooperative Methoden zur Förderung des selbstständigen Lernens, insbesondere im Bereich „Sprechen" Anbindung der Unterrichtsinhalte an Lernaufgaben, Maßnahmen zur Binnendifferenzierung, selbstgesteuertes Lernen („SegeL"-Stunden)

 

Ziel

Niveau B2 des Europäischen Referenzrahmens (z. B. fließend und zusammenhängend zu einem Thema äußern können, aktiv an Diskussionen teilnehmen etc.).

Angaben zu Wochenstunden und Klausuren/Prüfungen pro Halbjahr

Jahrgangsstufe Wochenstunden   Klausuren/Prüfungen
EP (Klasse 10) fortgeführt 3 2
Q1 (Klasse 11) fortgeführt 3 2
Q 2 (Klasse 12) fortgeführt 3 2

* Wie in allen modernen Fremdsprachen wird eine Klausur (in Niederländisch die erste Klausur in der Q2) durch eine mündliche Prüfung ersetzt. Zusätzlich findet auch am Ende der Einführungsphase eine Sprachprüfung statt.

Nähere Informationen erhaltet ihr im schulinternen Curriculum.

Niederländisch als neueinsetzende Fremdsprache

 

Themen

 

Material

Welkom! neu (Lehr- und Arbeitsbuch, CD, Vokabeltrainer) und ergänzendes Material wie beispielsweise „Pons Grammatik Niederländisch kurz & bündig".

 

Methoden

viele interaktive und kooperative Methoden zur Förderung des selbstständigen Lernens, insbesondere im Bereich „Sprechen", Anbindung der Unterrichtsinhalte an Lernaufgaben, Maßnahmen zur Binnendifferenzierung, selbstgesteuertes Lernen („SegeL"-Stunden)

 

Ziel

Niveau B1 mit Anteilen vom B2 des Europäischen Referenzrahmens (z. B. weitgehend fließend und zusammenhängend zu einem Thema äußern können, aktiv an Diskussionen teilnehmen etc.)

Angaben zu Wochenstunden und Klausuren/Prüfungen pro Halbjahr

Jahrgangsstufe Wochenstunden   Klausuren/Prüfungen
EP (Klasse 10) neu 4 2
Q1 (Klasse 11) neu 4 2
Q 2 (Klasse 12) neu 4 2

Wie in allen modernen Fremdsprachen wird eine Klausur (in Niederländisch die erste Klausur in der Q2) durch eine mündliche Prüfung ersetzt, zudem findet am Ende der Einführungsphase eine Sprachprüfung in Form eines „Sprachendorfes" statt.

Nähere Informationen erhaltet ihr im schulinternen Curriculum.

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können Weitere Informationen zum Datenschutz, Verwendung und Löschen der Cookies finden Sie hier Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite