Öffnungszeiten

Das Sekretariat ist an allen Schultagen geöffnet:

Mo-Do: 7.30 Uhr bis 15.00 Uhr
Fr: 7.30 bis 12.30 Uhr

 Vertretungsplan


Willkommensgruß

prangenberg"Ich begrüße Sie und euch auf der Homepage unseres Gymnasium Remigianum. Mit unserem ausgezeichneten  MINT-, Sprach- und Sportangebot eröffnen wir unseren Schülerinnen und Schülern eine schulische Heimat, wo sie ihre unterschiedlichen Interessen mit Leben füllen können.

Gerne können Sie sich hier auf unserer Homepage über die zahlreichen Aktivitäten unseres Remigianum informieren.

Neben unserer digitalen Begegnung hier würde ich mich sehr freuen, Sie bei Gelegenheit auch einmal bei uns am „Remi“ begrüßen zu dürfen.“

Birgit Prangenberg

Schulleiterin

MINTec logo

Warum Spanisch?

Warum Spanisch? von Helena Beuker

10 gute Gründe, warum man Spanisch lernen sollte

  1. Spanisch wird gegenwärtig (2020) von um 463 Millionen Menschen als Muttersprache gesprochen.
  2. Inklusive Zweitsprachler beläuft sich die Sprecherzahl (2020) auf 538 Millionen. Damit nimmt Spanisch – nach Englisch, Mandarin und Hindi – den vierten Platz der weltweit meistgesprochenen Sprachen ein.
  3. Nach Englisch ist Spanisch außerdem die weltweit am häufigsten erlernte Fremdsprache.
  4. Die spanische Sprache ist dem Französischen, Portugiesischen oder Italienischen sehr ähnlich, so dass man sich in diesen Sprachen teilweise untereinander verständigen kann.
  5. Man geht davon aus, dass innerhalb der nächsten 50 Jahre über 50% der US-Bevölkerung Spanisch als Muttersprache haben werden.
  6. In vielen Ländern wird Spanisch als erste Fremdsprache gelehrt, wie z.B. in Australien, Neuseeland und Brasilien.
  7. Die wirtschaftlichen Kontakte zwischen Deutschland und Spanien bzw. vielen anderen Ländern Lateinamerikas werden immer intensiver. Kenntnisse der spanischen Sprache sind daher eine sehr wichtige und vorteilhafte berufliche Qualifikation.
  8. Als supranationale Amts- bzw. Arbeitssprache dient Spanisch in der Europäischen Union, in der Organisation Amerikanischer Staaten, in der Gemeinschaft der Lateinamerikanischen und Karibischen Staaten, in der Union Südamerikanischer Nationen, im Zentralamerikanischen Integrationssystem sowie bei den Vereinten Nationen.
  9. Barcelona, Granada, Madrid, Teneriffa, Mallorca, Ibiza ... Spanien und seine Inseln, aber auch immer mehr die lateinamerikanischen Länder gehören wegen des Klimas, ihrer Landschaft, Kultur und Lebensart zu den beliebtesten Urlaubszielen (nicht nur) der Europäer. Ihre Sprache zu beherrschen ermöglicht uns Besuchern ein intensives und einzigartiges Eintauchen in ihre Vielfalt und eröffnet uns Zugänge zu weit mehr als nur den touristischen Attraktionen - Spanisch zu sprechen eröffnet uns den Zugang zu einer neuen Welt!

 

Unsere Lehrwerke

Sekundarstufe I: ¡Apúntate!

Sekundarstufe II: A tope (EP), Rutas (Q1 und Q2)

Schulinterne Curricula im Fach Spanisch

Schulinternes Curriculum SekI

Schulinternes Curriculum SekII

 

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.